Aktuelles       Wir über uns       Veranstaltungen       Mitglied werden       Archiv       Kontakt
Termine
Die Rede
„Zwischen Anpassung und Widerspruch“
3. Feb. 2016, 19.00 Uhr
Kulturforum Schwimmhalle Plön
Roland Jahn
Bundesbeauftragter für die Unterlagen des
Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR, Berlin

KulturBilanz 2016
8.März 2016, 19.30 Uhr
Landeshaus, Düsternbrooker Weg 70, Kiel
Kulturredakteure aus SH diskutieren Kulturpolitik


Details unter \"Veranstaltungen\"
Berichte unter \"Archiv\"
Archiv

  • 2015-11-19 - WillkommensKultur
  • 2015-09-24 - JazzFoerderPreis
  • 2014-11-20 - Die Rede mit Bjoern Engholm
  • 2014-09-25 - JazzFoerdererPreis
  • 2014-09-23 - Kultur macht mobil
  • 2014-08-23 - Sommerfest
  • 2014-06-19- Wozu Theater
  • 2014-02-26 - Die Rede - Dr Anette Huesch
  • 2014-02-18 - Kulturbilanz
  • 2013-09-12 - Verleihung JazzFoerderPreis
  • 2013-08-24 - Sommerfest zusammen mit dem Kulturforum Hamburg
  • 2013-07-10 - Besichtigung Campus Muthesius Kunsthochschule
  • 2013-06-04 - Kultur macht mobil
  • 2013-04-30 - Badekultur
  • 2012-11-29 - Weinkultur im Buddenbrookhaus in Luebeck


  • 2015-11-19 - WillkommensKultur

    Das Forum
    WillkommensKULTUR – auf dem Weg zu einem neuen Miteinander
    19. November 2015,Mensa des RBZ Wirtschaft, Westring 444, Kiel
    zusammen mit dem
    Flüchtlingsbeauftragten SH sowie der
    Zentralen Bildungs- und Beratungsstelle für MigrantInnen in SH e.V. (ZBBS)

    Bei dieser Veranstaltung ging es darum, Ihnen gute Beispiele kultureller Praxis von und mit Flüchtlingen zu präsentieren. Denn das Thema einer humanitären Aufnahme und Integration wird uns lange begleiten, so dass es sich lohnt, aus erfolgreichen Projekten Kulturschaffender zu lernen und über Chancen und auch Schwierigkeiten miteinander zu diskutieren.

    Eröffnung:
    Wulf Wersig, Schulleiter RBZ Wirtschaft
    Wolfgang Meyer-Hesemann,Vorsitzender Kulturforum Schleswig-Holstein e.V.

    Projektpräsentationen
    „Bühne frei für Geflüchtete“, Parinaz Mehranfar (Iran)
    „hinSehen“, Bilal Edlbe (Syrien) und Shafiq Feyzi (Afghanistan)
    „SprungChance“[i, ]Hussam Jaber[/i] (staatenlos)
    „Fighter – Für Deine Träume musst Du kämpfen“, Joshua Dau (Deutschland)

    Gespräch der ProjektbegleiterInnen und Diskussion:
    Idun Hübner, ZBBS
    Quinka Stöhr/Fredo Wulf, FilmemacherIn und ProjektleiterIn
    Kati Luzie Stüdemann, Schauspielerin und Projektleiterin
    Raika Wiethe, Lehrerin und Fachbeauftragte DAZ im IQSH


    © 2011 - 2017   Kulturforum Schleswig-Holstein e.V., realisiert durch gelio web aspects Impressum